Too Cool for Internet Explorer

12.10.05

weh

Manche Dinge tun einfach weh und jeder hat so seine Strategien entwickelt damit umzugehen. Oder auch nicht. Denn manche Strategien bestehen einfach darin, diese Situationen zu umgehen, ihnen zu entfliehen, sie von sich zu weisen, wo immer man ihnen begegnet.

Und dann, eines Tages, wird das zum Problem. Dann nämlich, wenn man merkt, dass aus der eigenen Flucht vor dem Schmerz eine Unfähigkeit geworden ist mit ihm umzugehen. Dann wenn man dieser Situation ausgeliefert ist und alle Fluchwege versperrt sind und man sich ihm stellen muss, dem Schmerz. Dann wünscht man sich es wieder zu können. Abschied nehmen, meine ich.

Viel Glück in Spanien, Christian.

1 Zitate:

... oder wie Anonymous flo einst so treffend sagte:

"hallo christian, falls du das liest, viel glück und alles gute auch von mir! ich werde auf jeden fall nach madrid kommen, sobald du dich dort eingegrooved hast.
peeeesööööl!
viele grüße, flo"

Donnerstag, Oktober 13, 2005  

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Eintrag:

Link erstellen

<< Home