Too Cool for Internet Explorer

18.12.05

Liebe Kinder,

nehmt mehr Drogen! Eure Eltern werden euch nicht mehr verstehen, ihr werdet eure Eltern nicht mehr verstehen, wenn ihr so weiter macht.

Kinder, schwänzt die Schule. Ihr seid alle viel zu gut, ihr seid alle viel zu schnell. Ihr lasst den Lehrern zu viel Freilauf. Die glauben irgendwann daran, dass sie euch im Griff haben und dann ist alles vorbei.

Kinder, baut Scheiße. Wenn ihr nicht bald was anstellt, dann wird das Gesetz verschärft, so dass ihr bald gar keine Möglichkeiten mehr habt, euren Frust abzuladen oder einfach mal die Sau raus zu lassen.

Kinder, hängt rum. Auf der Straße, auf den Spielplätzen, überall. Prügelt euch, probiert verbotene Dinge aus. Klettert auf Hausdächer und klaut Autokennzeichen. Wie sollen sich denn die Spießer über euch ärgern, wenn ihr das nicht tut?

Kinder, scheißt auf euren Lebenslauf. Macht doch mal das, was euch Spaß macht. Wenn die Chefs alle so straighte Typen auf dem Silbertablett serviert bekommen, wird es auch in eurer Firma kein freies Denken geben.

Kinder, ich bitte euch, nehmt endlich Drogen! So kann es nicht weiter gehen, wir steuern gerade auf eine riesige Generationskatastrophe zu. Eigentlich die erste echte Generationskatastrophe, die es je gab. Sie wird alles an bisher da gewesenen Krisen in den Schatten stellen. Denn Krisen sind wichtig. Sie stabilisieren die Gesellschaft, sie sind der einzige Schutz vor der Katastrophe. Kinder, nehmt verdammt noch mal Drogen. Ohne eure Krise sind wir aufgeschmissen.

0 Zitate:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Eintrag:

Link erstellen

<< Home