Too Cool for Internet Explorer

17.8.06

Welcome to Libanon

15.000. 15 000 Soldaten im Libanon. Ich hatte ja „höchstens 20 000“ geschätzt.

Nun. Ich will nicht in deren Haut stecken. Nicht angesichts solch einer vom Krieg traumatisierten und verzweifelten Bevölkerung, die das als feindliche Besatzung auffassen wird. Nicht angesichts von 20 000 aggressiven und nach wie vor voll schlagkräftigen Hisbollahmilizen, die dort jeden Stein beim Vornamen kennen. Nicht angesichts einer Entwaffnungsaktion, die alles andere freiwillig von statten gehen wird. Angesichts einer israelischen Armee, die einem dabei immer mit zittrigen Nerven im Nacken sitzt, die Waffen entsichert und den Finger am Abzug. Auch nicht angesichts eines grimmig rüberblickenden Syriens und eines provokativen, keinen Konflikt aus dem Weg gehenden Irans.

Das wird kein Spaß da unten. Da braucht nur ein kleiner Funke zu fliegen und alles geht in die Luft. Und dann wird man Europäer laufen sehen.

0 Zitate:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Eintrag:

Link erstellen

<< Home